Was ist Contracting

Allgemein versteht man unter Contracting, auch Wärmelieferung genannt, ein Dienstleistungskonzept, bei dem der Wärmelieferant (BRASST EDL) ein fremdes Gebäude auf eigenes Risiko mit z.B. Wärme, Kälte oder Strom versorgt. Der Wärmelieferant entlastet den Wärmeabnehmer, indem er sich eigenverantwortlich um die Planung, FInanzierung, Investition, Errichtung, Betreibung, Instandhaltung (inkl. Lohn/Material), Wartung (inkl. Lohn/Material), Schornsteinfeger, Brennstoffeinkauf etc. der Erzeugungszentrale, während der kompletten Vertragslaufzeit, kümmert. Der Wärmeabnehmer vergütet die oben genannten Leistungen über den vertraglich vereinbarten Wärmepreis. Die Wärmekosten können vom Wärmeabnehmer auf die Nutzer der Versorgungseinheiten umgelegt werden.

Anstelle von Primärenergie (Heizöl oder Erdgas) wird Nutzenergie (Wärme, Kälte, Strom) zur Verfügung gestellt. Das Risiko der Umwandlungsverluste von z.B. Gas zu Wärme liegt beim Contractor.

 

Vorteile Contracting:

Ø keine Aufwendungen für Investitionen zur Erneuerung der Heizzentralen – Ihre Finanzmittel stehen für andere Maßnahmen zur Verfügung

Ø erhöhte Versorgungssicherheit – durch ständige Überwachung und Optimierung der Anlage durch die Fachfirma BRASST

Ø Einsatz effizienter und energiesparender Technik – geringe Primärenergiefaktoren

Ø Einsatz Umweltschonender Techniken z.B. Kraft-Wärme-Kopplung und erneuerbarer Energien z.B. Wärmepumpe

Ø regelmäßige Wartung der Anlage inklusive aller Kosten (Material und Lohn)

Ø Instandhaltung der Anlage inklusive aller Kosten (Material und Lohn)

Ø durch die Abwicklung von Einkauf, Planung und Errichtung der Anlage über den Contractor entstehen Kostenvorteile und Synergieeffekte

Ø den Wärmepreis inkl. aller Contracting Leistungen geben Sie als Betriebskosten an Ihre Mieter oder Nutzer weiter

Ø Sie haben keine Betriebsverantwortung

Ø Koordinierung und Abwicklung der Aufgaben übernimmt der Contractor - kein Personal und Zeitaufwand

Ø Eine moderne, sparsame Energieversorgung ohne Eigeninvestition

Ø Einen fachkundigen Ansprechpartner an der Seite

Ø Planungssicherheit durch kalkulierbare Grund- und Arbeitspreise inkl. Instandhaltung und Reparatur der Anlage während der Vertragslaufzeit

Ø Durch technisch optimierte Betreibung der Wärmeerzeugungsanlage die Umwelt entlasten

Haben Sie weitere Fragen zum Contracting oder wünschen Sie ein Angebot für Ihr Objekt?
Dann nehmen Sie gern über "Kontakt" Verbindung mit uns auf!